EN

Inhalt:

Aktuelle Informationen

Veranstaltungen auf der Cadolzburg

ALLE ANGABEN SIND OHNE GEWÄHR.

 

Derzeit sind 14 Veranstaltungen eingetragen (Seite 2 von 3):
Seite: «  1 | 2 | 3 | »  

28. September 2024 bis 29. September 2024
während der Museumsöffnungszeiten

 

Cadolzburg bei Fürth - Innenhof der Kernburg
Open-Air-Veranstaltung
Schlag auf Schlag

Während in der Vorburg der Herbstmarkt im Gange ist, steht die Kernburg der Cadolzburg an diesem Wochenende im Zeichen des Handwerks. Thomas Hürner und sein Team präsentieren Samstag und Sonntag die Kunst des Schmiedens, und ihr könnt selbst Nägel schmieden oder euer eigenes Medaillon herstellen!
Am Sonntag gibt es zudem Einblicke in die Arbeit von Steinmetz Veit Kaiser. Auch hier darf man sich an Hammer und Meissel probieren und erfährt Interessantes über diese Handwerkstechnik.

Die Veranstaltung ist im Museumseintritt enthalten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter/in: Bayerische Schlösserverwaltung, Tel. 089 17908-0
www.schloesser.bayern.de


Sonntag,
13. Oktober 2024
10-18 Uhr

 

Cadolzburg bei Fürth
Hohenzollerntag unter dem Motto „Schmausen und Zechen“

Bunte Aktionen, Sonderführungen, eine offene Familienwerkstatt und Informationen rund um die Herrschaft der Hohenzollern in Cadolzburg.
In der Vorburg finden um 13.30 und 15.30 Uhr Greifvogelvorführungen der Falknerei Schreyer aus Unterschleißheim statt.

Das Burgerlebnismuseum ist am Hohenzollerntag bis 18 Uhr geöffnet. Die Teilnahme an den Sonderführungen kostet 3,- Euro pro Person (+ Eintritt); alle übrigen Angebote sind im Eintrittspreis enthalten. Der Eintritt in die Vorburg samt Greifvogelvorführungen ist frei.

Veranstalter/in: Bayerische Schlösserverwaltung, Tel. 089 17908-0
www.schloesser.bayern.de


5. November 2024 bis 22. November 2024
Dienstag-Freitag,
Uhrzeit nach Absprache

 

Cadolzburg bei Fürth
Zweitklässlerwochen:
Spuren lesen! Die Cadolzburg buchstäblich entdecken

Aktivierendes Führungsangebot für Schulklassen der zweiten Jahrgangsstufe (oder Kombiklassen): Auf einem Rundgang durch die Burg begegnen den jungen Leseanfängerinnen und -anfängern viele spannende, merkwürdige und vielleicht auch vertraute Dinge aus dem Mittelalter, die wir mit Hilfe der neu erlernten Buchstaben kennenlernen und einordnen. Wir erkunden das Burggelände buchstäblich von A bis Z, tragen am Ende unsere Ergebnisse zusammen und lösen gemeinsam das Rätsel um die fehlenden Buchstaben.

Dauer: 75 Minuten
Preis: 60,- Euro pro Führung
Der Eintritt ist für Grundschulklassen frei.

Veranstalter/in: Bayerische Schlösserverwaltung
www.schloesser.bayern.de

Kartenverkauf: Informationen und Anmeldung unter Telefon 09103 70086-21 oder burg-cadolzburg@bsv.bayern.de


Freitag,
15. November 2024
19 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr

 

Cadolzburg bei Fürth - Erkersaal
Burg unter Spannung: Krimilesung mit Musik

Veranstalter/in: Bayerische Schlösserverwaltung in Kooperation mit dem ars vivendi Verlag
arsvivendi.com

Kartenverkauf: Informationen zum Vorverkauf / zur Reservierung erhalten Sie einige Wochen vor der Veranstaltung unter
www.burg-cadolzburg.de


30. November 2024 bis 1. Dezember 2024
Samstag 14-20 Uhr,
Sonntag 11-19 Uhr

 

Cadolzburg bei Fürth
Cadolzburger Adventsmarkt

Adventsmarkt mit Kunsthandwerkermarkt auf dem Markt- und Pisendelplatz und in der Vorburg der Cadolzburg

Ab 16.15 Uhr kostenloses Flanieren im beleuchteten Innenhof der Cadolzburg (mit Infostand)
Öffnungszeiten Erlebnismuseum: Samstag und Sonntag 10-16 Uhr (letzter Einlass jeweils 15.15 Uhr), Eintrittskarte erforderlich

Veranstalter/in: Markt Cadolzburg & Heimatverein
www.cadolzburg.de


Freitag,
13. Dezember 2024
19 Uhr

 

Cadolzburg bei Fürth - Erkersaal
Konzert
Posaunenquartett OPUS 4

Das Quartett mit Posaunisten des Gewandhausorchesters zu Leipzig wurde 1994 gegründet. Das umfangreiche Repertoire des Ensembles umfasst Bläsermusik aus fünf Jahrhunderten. Neben originalen Kompositionen aus Renaissance und Barock stehen auch bearbeitete Werke sowie Ur- und Erstaufführungen von Kompositionen, die speziell für dieses Ensemble geschrieben wurden, auf dem Programm.

Wie auch die Berliner Philharmoniker spielen die Posaunisten auf deutschen Instrumenten (Kruspe-Posaunen) und geben damit dem Posaunensatz einen typischen, homogenen weichen Klang, der sich von den heute in aller Regel „amerikanisierten“ Blechbläsergruppen der Orchester deutlich unterscheidet. Seit Oktober 2012 hat das Ensemble einen kompletten Barockposaunen Satz der Firma Jürgen Voigt aus Markneukirchen (als Leihgabe) zur Verfügung. Zahlreiche Konzerte im Inland und in Europa zeugen von der Aktivität des Posaunenquartetts.

weitere Informationen zum Ensemble / zur Veranstaltung

Veranstalter/in: Johann-Georg-Pisendel-Gesellschaft Cadolzburg e. V. in Kooperation mit der Bayerischen Schlösserverwaltung
www.pisendel.de

Kartenverkauf: Bürgerhaus Markt Cadolzburg – Kulturamt, Hindenburgstr. 14, Telefon 09103 509-32, matthias.lange@cadolzburg.de oder Abendkasse


Seite: «  1 | 2 | 3 | »  


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden