Inhalt:

Informationen für Besucher

 

Aktueller Anfahrtshinweis

Parkplatz „Burg“ (Am Höhbuck) ab Montag, 19. August 2019 gesperrt

Die Gemeinde Cadolzburg informiert: Aufgrund von Bauarbeiten ist der Parkplatz „Burg“ (Am Höhbuck) ab Montag, 19. August gesperrt.

Bitte weichen Sie auf andere öffentliche Parkflächen in Cadolzburg aus, z. B.
- Parkdeck Haffnersgartenstraße (Haffnersgartenstraße 4)
- Tiefgarage am Rathaus (Brunnenstraße 1)
Weitere Parkplätze finden Sie in der Jahnstraße, Hindenburgstraße, Haffnersgartenstraße und im Deberndorfer Weg.

Gruppen, die mit dem Reisebus zur Cadolzburg kommen, bitten wir, sich telefonisch oder per E-Mail an uns zu wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Telefon 09103 70086-22 oder burg-cadolzburg@bsv.bayern.de


Anfahrt mit dem Auto oder Bus

Der Ort Cadolzburg liegt etwa 22 km westlich von Nürnberg und ist über die B8 erreichbar.


An der Cadolzburg gibt es leider keine Besucherparkplätze.
Parkmöglichkeit: Parkplatz "Burg" (Am Höhbuck; Fußweg zur Burg 10 Minuten)

Direkt zur Karte bei
Google Maps


Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Rangaubahn verkehrt von Fürth aus im Halbstunden- bzw. am Wochenende im Stundentakt. Der Fußweg vom Bahnhof zur Burg beträgt etwa 20 Minuten. Weitere Auskünfte zur Anreise mit der Bahn oder dem Bus erhalten Sie unter www.bahn.de und www.vgn.de.

Informationen zu Fernbusverbindungen und weiteren Verkehrsmitteln finden Sie im Internet.


Anfahrt mit dem Fahrrad

Der Hohenzollern-Radweg von Nürnberg nach Ansbach führt auf seinem Verlauf unter anderem durch Cadolzburg. Mehr Informationen finden Sie unter www.erlebnisradweg-hohenzollern.de.

| nach oben |


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz