EN

Inhalt:

Aktuelle Informationen

Hatz und Hund, Spruch und Prunst. Fürstliche Jagd im späten Mittelalter

 

Sonderausstellung · 13. Oktober 2019 bis 2. Februar 2020

 

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Cadolzburg zugänglich und im Eintrittspreis enthalten.

 

Bild: Plakat zur Ausstellung "Hatz und Hund, Spruch und Prunst"

In der Herbstausstellung der Cadolzburg geht es um die Besonderheiten der fürstlichen Jagd im Spätmittelalter und um eine besondere spätmittelalterliche Handschrift aus der Universitätsbibliothek München, das Jagdbuch der Zeit um 1450 (8° Cod.ms. 354).

Was waren Aufgaben, Schwierigkeiten und Reize dieser – gerade in und um Cadolzburg von den Hohenzollern gern ausgeübten – herrschaftlichen Tätigkeit? Was stand in so einem Handbuch an Nützlichem und Unerwartetem? Wurde darin wirklich „Jägerlatein“ verwendet? Welche Helfer und Hilfsmittel standen zur Verfügung?

In der Ausstellung besteht die Möglichkeit, diese Dinge in Erfahrung zu bringen, während stattliche museale Leihgaben die fürstlichen Jagdbräuche des 15. und 16. Jahrhunderts anschaulich werden lassen.

Veranstaltungs- und Vermittlungsprogramm zur Sonderausstellung

Samstag, 12. Oktober 2019 · 19 Uhr · Erkersaal

Eröffnung der Sonderausstellung „Hatz und Hund, Spruch und Prunst. Fürstliche Jagd im späten Mittelalter“
Eintritt frei; die Ausstellungseröffnung findet im Rahmen des Hohenzollerntags statt.

 

Samstag, 19. Oktober 2019 · 14-16 Uhr · Raum für Kreativität (3. OG des Museums)

Ein saumäßiger Spaß: Herstellung eines Pappmaché-Wildschweins für eine spezielle Cadolzburger Jagdsaison. Seid dabei, wenn wir gemeinsam ein Wildschwein aus Pappmaché fertigen. Am 30.10. beginnt dann die Jagdsaison dafür …
Offenes Angebot. Die Teilnahme ist für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren kostenlos; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.

 

Mittwoch, 30. Oktober 2019 · 14-16 Uhr · Wehrgang (2. OG des Museums)

Jagdsaison auf der Cadolzburg. Heute gerät unser Wildschwein aus Pappmaché ins Visier. Macht es wie Burgherr Albrecht Achilles und versucht Euer Glück bei der Jagd mit der Armbrust.
Offenes Angebot für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren (erwachsene Begleitperson erforderlich). Die Teilnahme ist für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren kostenlos; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.

 

Samstag, 2. November 2019 · 17 Uhr · Neues Schloss

Hubertus-Messe (Katholischer Gottesdienst)
Das Neue Schloss ist nicht geheizt, bitte warm anziehen!

 

Samstag, 23. November 2019 · 10 und 14 Uhr

Themenführung in der Residenz Ansbach
Halali der Hohenzollernfürsten: Jagdauftrieb zwischen Ansbach und Cadolzburg
mit anschließender Jagdhornbläser-Vorführung (Jägervereinigung Ansbach)
Treffpunkt: Kasse Residenz Ansbach
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.
Anmeldung erforderlich: bis 16.11. unter burg-cadolzburg@bsv.bayern.de

 

Samstag, 23. November 2019 · 10 und 14 Uhr

Themenführung in der Cadolzburg
Halali der Hohenzollernfürsten: Jagdauftrieb zwischen Ansbach und Cadolzburg
mit anschließender Verkostung von Wildbratwürsten (Metzgerei Krugmann)
Treffpunkt: Kasse Cadolzburg
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen (+ Verkostung nach Verzehr).
Anmeldung erforderlich: bis 16.11. unter burg-cadolzburg@bsv.bayern.de

| nach oben |


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz