Wissen. Wahrnehmung. Vermittlung. Seite 8

Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.

Inhalt

8 DIE WEB TALKS IM VORFELD DER TAGUNG Web Talk zum Thema Denkmal und Erinnerung Denkmäler im öffentlichen Diskurs mit Prof Dr Michael Petzet Denkmalpflege als Erhalt von von Menschen geschaffene n Sachen oder Teile n davon aus vergangener Zeit liege im Interesse der Allgemeinheit sagt Artikel 1 des Bayerischen Denkmalschutzgesetzes Aber haben alte Bau und Mach werke tatsächlich eine Bedeutung für die Menschen Versteht man den Zeugnischarakter etwa der Befreiungshalle oder ei nes Bürgerhauses aus dem 17 Jahrhundert ohne weitere Auf schlüsselung Welche Form der Vermittlung braucht die All gemeinheit um einen Zugang zur Bedeutung des Denkmals zu finden Auf welcher Ebene sind wir überhaupt empfäng lich für Formen zum Beispiel gebauter Erinnerung Wo liegen Konfliktlinien zwischen dieser Art der zu erhaltenden Kultur Geschichte und dem Alltagsleben den heutigen Bedürfnissen des Komforts des Tourismus der Technik Wegeführung Ver wurzelung in Ort und Zeit Wie lassen sich derartige Klippen überbrücken Die Web Talks im Vorfeld der Tagung 26 29 11 2013 Prof Dr Michael Petzet ist der derzeit wohl bedeu tendste deutsche Denk malpfleger Nach seiner langjährigen Tätigkeit als Generalkonservator der Bayerischen Landesdenk malpflege war Petzet Präsi dent von ICOMOS Inter national Council on Monu ments and Sites Seit 2008 fungiert er als Ehrenpräsi dent von ICOMOS Æ HIER GEHT S ZUM VIDEO


Vorschau Wissen. Wahrnehmung. Vermittlung. Seite 8