Wissen. Wahrnehmung. Vermittlung. Seite 73

Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.

Inhalt

73DIE TAGUNG WISSEN WAHRNEHMUNG VERMITTLUNG KULTURGESCHICHTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT bevölkerten Tribünen Das Spektrum der Beweggründe reicht von egoistischer Nonchalance wie bei den Domstufen über ökonomische Interessen im Fall von regelwidriger Werbung bis hin zur angeblich künstlerisch motivierten Sachbeschädigung durch das Besprühen von Hauswänden So unterschiedlich die Motive im Einzelnen auch sein mögen die Gemeinsamkeit liegt darin dass in den Köpfen der Verursacher bereits eine Entwertung des Denkmalwerts stattgefunden hat Dies äußert sich nicht zuletzt in der Art und Weise wie über Denkmäler und alte Städte gesprochen wird Ein erschreckend entlarvender Begriff ist der von der zauber haften von der romantischen Kulisse Unsere Zeitungen sind voll von diesen Textbausteinen Die Regensburg Tourismus GmbH wirbt für Tagungen im ehemaligen reichsstädtischen Salzstadel unter Hinweis auf die eindrucksvolle Kombinati on von historischer Kulisse und dezent moderner Innenarchi tektur Und die Bayerische Schlösserverwaltung lädt ein in der einmaligen Kulisse von Schloss Nymphenburg Fürstliche Stunden zu verbringen Wer historische Gebäude Gassen und Plätze als ideale Kulis sen für Feste Tagungen und Shopping Erlebnisse anpreist erweist dem Denkmalschutz einen Bärendienst Kulissen sind austauschbare Hilfsmittel der Inszenierung Für sich genom men sind sie ziemlich wertlos Baudenkmäler sind das Gegen teil nicht austauschbar original und authentisch Diese Werte im Baubestand zu sichern hat der Gesetzgeber der fachlichen Kompetenz der Denkmalpflege übertragen Ich leite daraus auch die Pflicht ab vor der Wahrnehmung der Baudenkmäler als Kulissen oder anders gesagt vor der wahrnehmungspsy chologischen Entwertung des Denkmalwerts zu warnen Wie fatal die Anwendung des Begriffs Kulisse auf Baudenk mäler für deren Wahrnehmung ist beweist auch die seman tische Logik Denn wer die Gebäude als Kulisse sieht emp findet zwangsläufig den Raum davor als Bühne Und da eine Bühne bespielt werden will braucht es ein dichtes Programm an Veranstaltungen Über deren Zahl kann wer sich in der Regensburger Altstadt bespaßen lassen möchte nicht kla gen Manche Events sind dem Sport gewidmet andere dem


Vorschau Wissen. Wahrnehmung. Vermittlung. Seite 73